WorkingHolidayVisum.de

Das Touristenvisum für Hongkong

Das Touristenvisum für Hongkong & ChinaFalls Sie die Voraussetzungen für ein Working-Holiday-Visum nicht erfüllen oder nur einen Urlaub in Hongkong verbringen möchten, können Sie auch als Tourist einreisen! 90 Tage lang dürfen deutsche Staatsangehörige ohne Visum in Hongkong bleiben. Eine Ausreise (z.B. nach Macau oder in die Volksrepublik China) berechtigt unmittelbar im Anschluss zu einem erneuten visumsfreien Aufenthalt von 90 Tagen. Bei der Einreise muss dabei jeweils ein noch mindestens sechs Monate gültiger deutscher Reisepass vorgelegt werden. Bei Transitreisen über Hongkong in andere südostasiatische Länder muss der Pass am Tag der Weiterreise noch länger, ggf. können Fluggesell- schaften die Mitnahme verweigern.


Einreisevoraussetzungen:

  • Reisepass, bei Ankunft in Hong Kong mind. 6 Monate gültig
  • Nachweis ausreichender Geldmittel für den Aufenthalt
  • Weiter- oder Rückreisetickets.


Arbeiten mit dem Touristenvisum

Als Tourist dürfen Sie in Hongkong nicht arbeiten. Der Status lässt sich nach Einreise nicht mehr abändern.

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 

Seiten, die ebenfalls interessant sein könnten:

 
DKB-Konto

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung

(Working-Holiday-Visum.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)

 

 
E-Mail-Kurs