WorkingHolidayVisum.de

Working Holidays in Südkorea mit dem Touristenvisum

Das Touristenvisum für SüdkoreaDeutsche Staatsbürger können zu touristischen oder geschäftlichen Zwecken (außer vergütete Erwerbstätigkeit) sowie für den Transit in ein anderes Land ohne Visum nach Südkorea einreisen und bis zu drei Monate bleiben.


Man benötigt dazu

  • einen für die Dauer des Aufenthaltes gültigen Reisepass
  • ein bestätigtes Hin- und Rückflug- bzw. Transitticket, um die Absicht des kurzfristigen Aufenthalts unter Beweis zu stellen.

Working Holidays mit dem Touristenstatus

Solange Sie keiner bezahlten Tätigkeit nachgehen, können Sie bis zu drei Monate ohne Visum in Südkorea arbeiten. Dazu zählen u.a. Working Holidays wie Freiwilligenarbeit, Farmarbeit aber auch unentgeltliche Praktika.

 

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 

Seiten, die ebenfalls interessant sein könnten:

 
DKB-Konto

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung

(Working-Holiday-Visum.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)

 

 
E-Mail-Kurs