WorkingHolidayVisum.de

Teil 2/2: Working Holiday Kosten vor Ort

Die Kosten für Work and Travel vor Ort

Ist man in seiner neuen Heimat angekommen, dann fallen zunächst einmal die ganz normalen Lebenserhaltungskosten an. Dazu gehören die Miete für die eigene Unterkunft und Kosten für Lebensmittel. Hier kommt es natürlich sehr stark darauf an, in welchem Land der Work and Travel-Aufenthalt stattfindet. In teureren Ländern wie Australien, Kanada oder Japan sollte mit mindestens 50 bis 60 Euro pro Woche für Lebensmittel gerechnet werden. In Südamerika ist die Verpflegung günstiger zu haben. Die weiteren Kosten vor Ort sind dann abhängig vom eigenen Lebensstil.

 

Work and Travel Kostenvergleich vor Ort

Für viele gehört zu einem richtigen Work and Travel-Aufenthalt auch ein Auto, mit dem man flexibel im Land unterwegs sein kann. Ein Gebrauchtwagen muss dabei auch nicht die größte Investition sein. In Ländern wie Australien oder Neuseeland gibt es Autos zu einem guten Preis. Wenn man das eigene Auto dann auch noch zum Schlafen nutzt, spart man sich viele Ausgaben für Unterkünfte. Hier ist das Abenteuerfeeling besonders groß.

Zusätzlich fallen Reisekosten an, wenn man im Land unterwegs ist. Schließlich wollen Bustickets oder Benzin bezahlt werden. Die endgültigen Kosten sind hier davon abhängig, wie viel man unterwegs ist.

Außerdem will man ja auch ein wenig Spaß haben. Deswegen kommen Kosten für Ausflüge und Unternehmungen hinzu. Auch hier richten sich die Preise meistens nach dem Lebensstandard der Einwohner des Landes. In Industrieländern mit einem hohen Durchschnittseinkommen wie beispielsweise Australien liegen die Preise wesentlich höher als in Ländern mit niedrigerem Einkommen wie zum Beispiel Chile. Dabei gibt es aber auch einige Möglichkeiten, um während der eigenen Reise zu sparen. Wer beispielsweise immer selbst kocht oder bei Freuden übernachten kann, kommt mit sehr viel weniger Geld aus, als ein Backpacker, der jeden Tag auswärts isst und im Hostel oder Hotel übernachtet.

>> Hier gibt es den übersichtlichen Working Holiday-Kostenvergleich von verschiedenen Preisen in den wichtigsten Work and Travel-Ländern. (zur Verfügung gestellt von unserem Partner Auslandsjob.de)

Kosten für Working Holidays vor Ort | Ein Vergleich der wichtigsten Länder

Die Kosten bei Work and Travel – Auf die richtige Planung kommt es an

Mit ein wenig Geschick kann man während des eigenen Work and Travel-Aufenthaltes mit relativ wenig Geld über die Runden kommen. Trotzdem sollte das eigene Budget auch nicht zu knapp bemessen sein, denn dann macht der Trip nicht wirklich Spaß. Schließlich ist man nicht nur zum Arbeiten unterwegs, sondern möchte auch etwas erleben. In Ländern mit höherem Durchschnittseinkommen sind dabei die generellen Lebenserhaltungskosten natürlich höher als in Ländern, in denen die Menschen nicht so viel verdienen.

Bedacht werden sollten bei der Planung auch mögliche „versteckte“ Kosten, die man erstmal nicht auf dem Schirm hat. Dazu gehören beispielsweise Kosten für das Visum oder auch Impfungen. Möglicherweise muss man auch nachweisen, dass genügend Geld vorhanden ist, um den Aufenthalt aus eigener Tasche bezahlen zu können. Das sind zwar keine Kosten, trotzdem muss ausreichend Geld auf dem eigenen Konto vorhanden sein, damit es hier nicht zu Problemen kommt.

Ein Work and Travel-Aufenthalt ist super, um fremde Länder und Kulturen kennenzulernen und auch, um sich persönlich weiterzuentwickeln. Mit ein wenig Planung bezüglich der Kosten erlebt man dann vor Ort auch keine bösen Überraschungen.

 

>> zurück zu Teil 1 | Working-Holiday-Kosten vor der Abreise

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 
DKB-Konto

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung

(Working-Holiday-Visum.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)

 

 

Work and Traveller Australien | Programme

Australien - Programme

Du möchtest Work & Travel in Australien erleben? Dann findest du hier alle aktuellen Australien-Programme im Überblick.

 

Work & Travel Neuseeland | Programme

Neuseeland - Programme

Du möchtest Work & Travel in Neuseeland erleben? Dann findest du hier alle aktuellen Neuseeland-Programme im Überblick.

 
E-Mail-Kurs