WorkingHolidayVisum.de

Die passende Kreditkarte für dein Working-Holiday-Visum

Empfehlung von Working-Holiday-Visum.de: Die DKB-Visa-Card

Nicht nur für die Bezahlung der Gebühren deines Working-Holiday-Visums benötigst du eine Kreditkarte, auch bei deinem Work and Travel-Aufenthalt in Australien, Neuseeland und Kanada kommst du um eigene Kreditkarte nicht herum, wenn du auf hohe Gebühren fürs Bezahlen und Geld abheben verzichten möchtest. Dabei lohnt es sich auf jeden Fall sich schon frühzeitig um eine eigene Kreditkarte zu kümmern, damit du auch das Visum mit deiner Karte bezahlen kannst und nicht auf eine von deinen Eltern oder deinen Freunden zurückreifen musst.

 

Die passende Kreditkarte für dein Working-Holiday-Visum

 

 

Wir von Working-Holiday-Visum.de empfehlen dir für deinen Work and Travel-Aufenthalt das DKB-Cash-Konto. Mit der integrierten DKB-Visa-Card kannst du unkompliziert und kostenlos den Zahlungsverkehr in allen typischen Work and Travel-Ländern abwickeln. Du kannst im Ausland gebührenfrei bezahlen und Geld abheben. Außerdem erhältst du eine kostenlose Partnerkarte, welche besonders vorteilhaft ist, wenn du beispielsweise mit einem Reisepartner ein Gemeinschaftskonto eröffnen möchtest oder deine Eltern dich bei deinen Finanzen unterstützen möchten. Ein weiterer großer Pluspunkt ist das kostenlose Notfallpaket bei Verlust deiner Kreditkarte, welches dich auch in Australien, Neuseeland und Kanada innerhalb von 48 Stunden per Kurier mit einer Ersatzkarte und Notfallbargeld versorgt.

Die Vorteile der DKB auf einen Blick:

  • 0,- EURO Kontoführung: Komplett kostenlos, keine monatlichen Gebühren!
  • 0,- EURO DKB-VISA-Card und Girokarte (inkl. Partnerkarte)
  • weltweit mit der DKB-VISA-Card bequem und sicher mit PIN, Unterschrift oder kontaktlos bezahlen und kostenfrei Geld abheben
  • kostenlose Kartenzahlung im Ausland für Aktivkunden (Gebühr wird im Folgemonat auf dem Abrechnungskonto erstattet)
  • 0,4% p.a. Zinsen für Guthaben bis 100.000 EURO auf der DKB-VISA-Card, danach 0,15% p.a., Guthaben täglich verfügbar, Zinsen variabel
  • 0,1% p.a. Zinsen für Guthaben auf dem Girokonto, Zinsen variabel
  • 6,9% p.a. Zinsen für Dispokredit, bis zu 1.000 EURO Sofort-Dispo, vierteljährliche Abrechnung, Zinsen variabel
  • 0,- EURO Online-Kontowechsel mit kostenfreier Benachrichtung Ihrer Vertragspartner
  • Konto-Legitimation über DKB Video-Ident-Verfahren
  • bis zu 15% Cashback und mehr als 100 Prämien im DKB-Club
  • Bereitstellung eines kostenlosen Notfallpakets bei Kartenverlust

 

>> Hier kannst du dir die DKB-Kreditkarte zum Nulltarif sichern!

 

 Beim Work and Travel mit der Kreditkarte bezahlen

 

Die ideale Kreditkarte für dein Work and Travel Abenteuer

Mit der DKB-VISA-Card kannst du also nicht nur kostenlos Geld im In- und Ausland abheben, sondern darüber hinaus können alle Neu- und Aktivkunden weltweit kostenlos bezahlen (ganz egal ob du Work and Travel in Chile, Australien oder Kanada machst.

Die DKB spendiert die Gebühr für das Bezahlen mit der DKB-VISA-Card in der jeweiligen Fremdwährung. Das beim Bezahlen anfallende Entgelt in Höhe von 1,75% des Umsatzes wird dir somit spätestens zum Anfang des Folgemonats auf dem Abrechnungskonto der DKB-VISA-Card erstattet.

Außerdem sind Neukunden (für die ersten 12 Monate nach Abschluss) und Aktivkunden (monatlicher Zahlungseingang von mindestens 700 €) mit dem kostenlosen Notfallpaket auch im Ausland bei Kartenverlust hervorragend abgesichert. In allen Work and Travel-Destinationen wird dir somit innerhalb von 48 Stunden eine Notfallkreditkarte sowie bei Bedarf Notfallbargeld am Aufenthaltsort zur Verfügung gestellt. Dazu musst du einfach über die DKB-Hotline einen Termin vereinbaren, wann und wo Ihnen das Notfallpaket per Kurier übergeben werden soll.

 

 >> Hier kannst du dir die DKB-Kreditkarte zum Nulltarif sichern!

 

Feedback zur DKB-Kreditkarte

"Für mich ist die DKB-Kreditkarte der ideale Begleiter im Ausland, da ich nicht nur problemlos überall damit Geld ohne Gebühren abheben kann sondern auch mein Partner eine Zweitkarte für das dazugehörige Konto besitzt. Wir können also zusammen die Vorteile dieser Karte nutzen und auch im Alltag das Konto für gemeinsame Ein- und Auszahlungen nutzen."

Jane

 

 „Ich bin mit der DKB-Visa-Karte durch Australien, Neuseeland, Fidschi und viele europäische Länder gereist und mit den Leistungen mehr als zufrieden. Das kontaktlose und kostenlose Bezahlen hat immer einwandfrei funktioniert und auch mit dem Geld abheben in entlegenen Gebieten gab es nie Probleme. Durch die kostenlose Partnerkarte konnte ich das Konto der DKB auch wunderbar als Gemeinschaftskonto für Reisen und im Haushalt mit meiner Freundin nutzen.“

Malte

 

"Am besten gefällt mir die sehr einfache Handhabung mit der App (für´s iphone). So kann man einfach zwischen der Kreditkarte und dem Konto Geld überweisen und hat immer alles gut im Blick. Mittlerweile ist es nicht mehr nur mein Konto, dass ich im Ausland verwende, sondern auch im Alltag – weil es so unkompliziert ist. Auf Reisen ist die Karte super, weil man an vielen Automaten kostenfrei Geld abheben kann. Und die Karte hat, anders als viele andere, keine Jahresgebühr."

Nadine

 

"Mit der DKB Kreditkarte hast du weltweit einen verlässlichen Partner. Selbst in kleinen Dörfern in Indonesien konnte ich problemlos an jedem ATM kostenlos Geld abheben. Für mich ist die DKB definitiv die richtige Wahl gewesen."

Tim

 >> Hier kannst du dir die DKB-Kreditkarte zum Nulltarif sichern!

 
DKB-Konto

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung

(Working-Holiday-Visum.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)

 

 
E-Mail-Kurs