WorkingHolidayVisum.de

Working-Holiday-Visum Chile

Working-Holiday-Visum ChileSeit Anfang 2014 gibt es ein Working-Holiday-Programm und ein entsprechendes Working-Holiday-Visum für Chile. Junge Deutsche zwischen 18 und 30 Jahren können mit diesem "Visum für einen befristeten Aufenthalt" (das auch für Praktika und ein FSJ verwendet werden kann) bis zu ein Jahr lang in Chile bleiben und dürfen in dieser Zeit bezahlte Jobs annehmen. Wie bei den anderen "WHVs" (Australien, Kanada etc.) muss dabei aber Zweck der Reise vorrangig ein Urlaub sein (das Arbeiten darf also nur der finanziellen Unterstützung dieses Auslandsaufenthalts in Chile dienen). Auf dieser Seite sagen wir dir, welche Voraussetzungen für das Working-Holiday-Visum für Chile gelten, und erklären, wie man es beantragt.

THEMEN DIESER SEITE:

>> Übersichtstabelle aller Working-Holiday-Visa

Voraussetzungen für die Erteilung des Visums

18 bis 30 Jahre
Bei der Beantragung des Working-Holidays-Visums für Chile muss man zwischen 18 und 30 Jahre alt sein.

Gültiger Reisepass
Ein gültiger Reisepass ist bei der Beantragung unerlässlich...

Rückflugticket
...ebenso der Nachweis eines gültigen Rückflugtickets.

Finanzielle Mittel
Um das WHV für Chile zu erhalten, muss man bei der Beantragung einen gewissen Betrag an finanziellen Rücklagen nachweisen können oder bis zum 26. Lebensjahr eine Verpflichtserklärung der Eltern vorlegen.

Krankenversicherung
Eine gültige Krankenversicherung für die Dauer des Aufenthalts (Krankenhaus-Behandlungen und Rückführungs-Kosten müssen abgedeckt sein).

>> Hier findest du die ideale Auslandskrankenversicherung für deine Working Holidays



So organisierst du deinen Work & Travel-Aufenthalt ganz einfach selbst


Melde dich hier zum kostenlosen 11 Schritte E-Mail-Tutorial an und spare Geld, Zeit & Nerven!


Jetzt anmelden und mit deiner Orga starten!



Gesundheit
Ein guter allgemeiner Gesundheitszustand ist ebenfalls Voraussetzung für die Teilnahme am chilenischen Working-Holiday-Programm.

Weitere wichtige Infos zum Visum:

  • Bei den (Ferien-)Jobs in Chile darf man nicht länger als sechs Monate für den gleichen Arbeitgeber tätig sein.
  • Das Working-Holiday-Visum für Chile darf man nur einmal im Leben beantragen.
  • Familienmitglieder dürfen mit dem Visum nicht für den Aufenthaltszeitraum mit nach Chile reisen, auch keine Kinder.
  • Mit dem Visum kann man mehrmals nach Chile einreisen (also zwischenzeitlich ausreisen).

Unsere Programm-Tipps für Chile

Du möchtest als Work & Traveller Chile erleben, weißt aber noch nicht genau, wie du alles planen und organisieren sollst? Um ein bisschen Struktur in deine Vorbereitung und die Planungsschritte zu bringen, gibt es verschiedene Work & Travel Programme, die dir die Organisation abnehmen. Diese Programme, auch Starter - und Full Packages genannt, gibt es mit unterschiedlichen Leistungen und von verschiedenen Organisationen. Hier findet jeder genau das, was er benötigt.

Alle Work & Travel Packages für Chile:

 

Rancharbeit in Chile

Rancharbeit in Chile

Erlebe mit dem Programm Rancharbeit in Chile einen ganz besonderen Auslandsaufenthalt. Alle Infos hier!

 

Rancharbeit in Chile

Work-Package in Chile

Erlebe Work and Travel in Chile mit einem festen Job im Tourismus-Sektor und bekomme individuelle Unterstützung vor Ort.

 

Das Working-Holiday-Visum für Chile beantragen

Wer als deutscher Staatsbürger am Working-Holiday-Programm Chile teilnehmen möchte, muss ein so genanntes "Visum für einen befristeten Aufenthalt "beantragen.

Erforderliche Unterlagen

Antragsformular
Das >> Antragsformular muss ausgefüllt und unterschrieben sein.

Passfoto
Dem Visums-Antrag muss ein biometrisches Passfoto beiliegen. Auf der Rückseite des Fotos muss der vollständige Name des Antragstellers vermerkt sein.

Kopie Reisepass
Eine Fotokopie des Reisepasses. Der Pass muss länger gültig sein als die Gültigkeitsdauer die des zu erteilenden Visums.

Polizeiliches Führungszeugnis
Das polizeiliche Führungszeugnis sollte im Idealfall (bei Einträgen erfolgt eine Prüfung) keine Einträge haben und darf nicht älter als drei Monate sein.

Ärztliches Gesundheitszeugnis
Man muss sich vom Hausarzt ein so genanntes „Ärztliches Untersuchungsformular“ ausfüllen lassen und dies dem Visumsantrag beilegen.

>> Formular für gesundheitliches Untersuchungszeugnis

Nachweis finanzieller Mittel

Für den schriftlichen Nachweis der finanziellen Mittel gelten folgende Regelungen:

Für Antragsteller bis zum 25. Lebensjahr: Eine notarielle eidesstattliche Erklärung bzw. "Verpflichtungserklärung" der Eltern (mit der die Eltern nachweisen, dass sie für die Reise- und Lebensunterhaltskosten aufzukommen).

>> Formular zur Verpflichtserklärung der Eltern

Für Antragsteller ab dem 26. Lebensjahr: Es müssen Unterlagen eingereicht werden, mit denen man finanzielle Mittel nachweist, die den Working-Holiday-Aufenthalt in Chile ermöglichen.
Ablauf der Visa-Beantragung

Antragstellung

Wenn man alle Unterlagen beisammen, müssen diese (mitsamt des ausgefüllten und unterschrieben Antragformulars) an die für dich >>zuständige Botschaft in Berlin, Frankfurt, Hamburg oder München geschickt werden. Die Bearbeitung des Visa-Antrags erfolgt erst dann, wenn alle Dokumente vollständig und im Original vorliegen.

Bearbeitungszeit: Nach Abgabe der Unterlagen dauert es in der Regel zwischen drei und acht Wochen, bis das Visum erteilt wird.

Persönliche Abholung: Das Working-Holiday-Visum für Chile muss man persönlich in der Botschaft abholen. Dazu wird ein Termin vereinbart, zu dem man seinen Reisepass mitbringen muss.

Einreisefrist: Nach Ausstellung des Visums besteht für die Einreise nach Chile eine Frist von 90 Tagen.

Hinweis: In einigen wenigen Fällen kann es vorkommen, dass der Botschafter/Konsul weitere Unterlagen verlangt und/oder ein persönliches Gespräch mit dem Antragsteller führen möchte.

Visum für Praktikum & Freiwilligenarbeit Chile

Das chilenische "Visum für einen befristeten Aufenthalt" kann man nicht nur für Working Holidays bzw. Work and Travel nutzen, sondern beispielsweise auch für ein Praktikum oder ein Freiwilliges Soziales Jahr, also für Freiwilligenarbeit.

Ausgesuchte Programm-Angebote in Chile:

>> Freiwilligenarbeit-Projekte in Chile

Adressen der chilenischen Botschaften

Chilenische Botschaft Berlin (Konsulat)

Zuständig für: Brandenburg, Berlin, Sachsen, Sachsen-Anhalt

Mohrenstr. 42
10117 Berlin

Telefon: +49 30 726203901 | Fax: +49 30 2044312
eMail: consulado1@echile.de (für Visafragen)

Öffnungszeiten: Mo - Fr von 9:00 bis 13:00 Uhr

Chilenische Botschaft Frankfurt (Generalkonsulat)

Zuständig für: Hessen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland und Thüringen.

Humboldtstr. 94
60318 Frankfurt am Main

Telefon: +49 69 550194 | Fax: +49 69 550195
eMail: cgfrande@yahoo.com

Öffnungszeiten: Mo - Fr von 08:30 bis 13:30 Uhr

Chilenische Botschaft Hamburg (Generalkonsulat)

Zuständig für: Bremen, Hamburg, Niedersachsen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein

Hirschgraben 30
22089 Hamburg

Telefon: +49 40 457585 | Fax: +49 40 45 46 05
eMail : congechile_hamburgo@t-online.de

Öffnungszeiten: Mo - Fr von 08.30 bis 13.00 Uhr

Chilenische Botschaft München (Generalkonsulat)

Zuständig für: Baden-Württemberg und Bayern

Innere Wiener Str. 11a
81667 München

Telefon: +49 89 189 446 00 | Fax: +49 89 189 44 60 10
eMail: cgmuc.visas@gmail.com (Visa-Angelegenheiten)

Öffnungszeiten: Mo - Fr. von 08.00 bis 13.00 Uhr

Weitere Infos zum Working-Holiday-Visum Chile:

>> Antragsformular für das Working-Holiday-Visum Chile

>> Infos zum Working-Holiday-Programm Chile bei der Botschaft

>> Infos zum "Visum für einen befristeten Aufenthalt" in Chile

>> Work and Travel in Chile

 

Ausgesuchte Programme für Chile

Du interessierst dich für Work & Travel Programmangebote in Chile? Dann findest du hier eine Auswahl von verschiedenen Veranstaltern und Organisationen:

>> Work & Travel Programme in Chile

 

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 
DKB-Konto

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung

(Working-Holiday-Visum.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)

 

 

Rancharbeit in Chile

Rancharbeit in Chile

Erlebe mit dem Programm Rancharbeit in Chile einen ganz besonderen Auslandsaufenthalt. Alle Infos hier!

 

Rancharbeit in Chile

Work-Package in Chile

Erlebe Work and Travel in Chile mit einem festen Job im Tourismus-Sektor und bekomme individuelle Unterstützung vor Ort.

 
E-Mail-Kurs