WorkingHolidayVisum.de

Kosten für das Working Holiday Visum

Wer als Work & Traveller nach Australien, Neuseeland oder Kanada möchte, benötigt das Working Holiday Visum - ohne dies ist keine Arbeit gegen Entgelt im Zielland möglich. Da die Überprüfung sowie Ausstellung des Visums das jeweilige Zielland oder ganz konkret die jeweilige Botschaft Kosten verursacht, werden diese an den Working Holiday Maker weitergereicht - und somit ergeben sich teils recht unschöne sprich hohe "Bürokratie-Kosten" für die Beantragung des Working Holiday Visums.


Wir von Working-Holiday-Visum.de möchten Ihnen mit Stand Sommer 2013 einmal eine kurze Übersicht der aktuell von Botschaftsseite erhobenen Working Holiday Visum-Kosten für Australien, Neuseeland & Kanada gegenüberstellen - Kosten, die Sie bei der Planung Ihres Work & Travel-Trips natürlich direkt von Anfang an mit auf Ihrer sprichwörtlichen Rechnung haben sollten!

>> Übersichtstabelle mit den Kosten aller Working-Holiday-Visa



So organisierst du deinen Work & Travel-Aufenthalt ganz einfach selbst


Melde dich hier zum kostenlosen 11 Schritte E-Mail-Tutorial an und spare Geld, Zeit & Nerven!


Jetzt anmelden und mit deiner Orga starten!



Working Holiday Visum Kosten für Australien

Nicht zu verwechseln sind die Working Holiday Visum-Kosten für Australien mit den geforderten und nachzuweisenden Rücklagen bei Beantragung in Höhe von aktuell 5000 Australischen Dollar (ca. 3000 EUR). Dieses Deposit ist obligat zum Erhalt des Visums. Dem gegenüberstehend fallen noch die Beantragungskosten fürs Visum an, die aktuell bei 390 AU$ liegen, also umgerechnet ca. 290 EUR.

Bedenke: Die Beantragungskosten fürs australische Working Holiday Visum fallen unabhängig davon an, ob man schlussendlich das Visum auch tatsächlich erhält!!

Working Holiday Visum Kosten für Neuseeland

Das neuseeländische Working Holiday Visum ist wesentlich günstiger als das australische und erfordert derzeitig eine Beantragungsgebühr in Höhe von 208 NZ$, also umgerechnet ca. 130 EUR, die man als Kosten rechnen muss, um das Working Holiday Visum für Neuseeland zu erhalten

Working Holiday Visum Kosten für Kanada

Wer Work and Travel in Kanada machen möchte, für den gilt: first come first serve, da die Visa kontingentiert sind und immer ca. um die 4200 Stück herum liegen. Was die Kosten für das Working Holiday Visum für Kanada betrifft, liegen diese derzeit bei umgerechnet ca. 170 EUR - also etwas höher als für Neuseeland.

ZU BEDENKEN: Die Kosten für das Working Holiday Visum bzw. für dessen Beantragung fallen wirklich immer an - leider auch dann, wenn das Visum aufgrund der Nichterfüllung einiger Voraussetzungen nicht ausgestellt wird!

Drucken
Gefällt dir dieser Artikel?
 
DKB-Konto

Auslandszeit-News

  • Bleibe auf dem laufenden Stand bzgl. Neuigkeiten und Trends verschiedener Auslandsaufenhalte
  • Bekomme spannende Programme vorgestellt
  • Erhalte hilfreiche Tipps und Tools für deine Orientierung und deine Planung

(Working-Holiday-Visum.de ist ein Projekt der INITIATIVE auslandszeit)

 

 
E-Mail-Kurs